GAIST-Banner

FAMOS Flanschmontageprüfstand

Das Flanschmontagesystem (FAMOS) wird für die Ausbildung von Verschraubungsmonteuren, die Schulung von Ingenieuren und praxisnahe Untersuchung und Präsentation von Dichtelementen verwendet. Da es sich um ein auch mobil nutzbares System handelt, welches innerhalb von wenigen Minuten einsatzbereit ist und neben 1,5m? Fläche und einem Stromanschluss keine weitere Infrastruktur benötigt, ist es beinahe an jedem beliebigen Ort einsetzbar.

FAMOS steht für „Flange Assembly Maintenance and Operation demonstration System“. Ein System also, welches die allermeisten Fragestellungen bei Schraubenverbindungen berücksichtigt. Montage- und Demontagevorgänge können an einem realen Flansch in einer kontrollierten Umgebung durchgeführt werden und das System unterstützt den Benutzer währenddessen mit messtechnisch erfassten Informationen wie Schraubenkraft, Flächenpressung und Verformung des Dichtelementes. Eine Leckagemessfunktion zeigt dem Benutzer auf, ob die Abdichtleistung der Dichtung bereits ausreicht oder ggf. die Montageparameter angepasst werden müssen.

FAMOS Flange assembly mounting and operation demonstration SystemEinsatzbereit in weniger als 5 Minuten

Bei der Entwicklung von FAMOS stand die Mobilität, Präsentationsfähigkeit und die schnelle Einsatzbereitschaft im Fokus. Herzstück des Systems ist das Standrohr mit integrierter Messelektronik, Leckagebestimmungseinheit und Flansch. Das Transportbehältnis für das Standrohr verwandelt sich im Handumdrehen zur Basis des Systems und bietet so einen sicheren Stand ohne fest mit dem Untergrund verankert zu sein. Die Basis wurde durch uns außerdem so gestaltet, dass diese ohne weitere Kaschierungen auf Schulungen und Messeständen präsentabel eingesetzt werden kann.

Praktisch: kein Gegenhalten nötig

Integrierte Sicherungen machen das sonst übliche Gegenhalten der Schraube bei der Verschraubung überflüssig. Eine zusätzliche Sicherung ermöglicht, dass Schrauben nicht mehr gestützt werden müssen und so nicht aus dem Flansch rutschen können. Der Moderator oder Monteur kann sich vollständig auf die Lernthemen Schmierung und die Prozesse während der Präsentation oder Montage konzentrieren. Dieses gestaltet die Arbeit mit dem FAMOS für den Anwender besonders komfortabel.

Präsentation in Perfektion: Die Software

Die mitgelieferte Software präsentiert alle Messwerte übersichtlich und speichert diese bei Bedarf in einem Standarddateiformat ab. Eine Weiterverarbeitung der Daten ist z.B. in Microsoft Excel kein Problem. Bereits aufgezeichnete Daten lassen sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder in das Programm laden und neben anderen Versuchen darstellen. Insgesamt können so 6 Versuche durchgeführt und vergleichend dargestellt werden. Wahlweise kann das Anziehen der Schrauben während der Versuche frei oder mit Hilfe des Verschraubungsassistenten erfolgen.

Über die Funktion zur Leckagemessung wird, nachdem ein Innendruck aufgebracht ist, die Leckage in der Software angezeigt. Ein geringes inneres Volumen lässt auch geringste Leckagen über einen möglichen Druckverlust gut erkennbar machen.

Leistungsmerkmale

  • Einfache Handhabung, robuste Messelektronik
  • Stationärer und mobiler Einsatz
  • Anwendung z.B. bei Montageschulungen, Dichtungsmaterial-Chargenüberprüfung, Dichtungsvergleich, Leckagemessung, Bestimmung von Schmiermittel- und Verschraubungsqualität
  • Moderne und hochentwickelte Software mit intuitivem Interface
  • Anzeige und Speicherung von Schraubenkraft, Flächenpressung, Dichtungsdicke, Druck
  • Verschraubungsassistent
  • Übersichtliche, vergleichende Darstellung von bis zu 6 Versuchen
  • Streuung von Anziehverfahren
  • Einheiten metrisch und imperial
  • Erweiterbare Sprachunterstützung (Standardumfang: Deutsch, Englisch, Spanisch)

 

Flexibilität

Der Montageprüfstand FAMOS ist auf Anfrage ebenfalls mit 4 Schrauben (z.B. Flansch DN50) oder 12 Schrauben (z.B. Stahl Email-Flansch DN300) als Sonderlösung lieferbar. Natürlich passen wir das FAMOS-System gerne an Ihre Anforderungen an oder entwickeln für Sie Ihre persönliche Sonderlösung. Erleben Sie das FAMOS-System in einer Vorführung bei Ihnen oder bei uns im Hause - Sprechen Sie uns hierzu einfach an!

Kontakt

GAIST GmbH
Am Campus 2
48565 Steinfurt
Germany

Fon: +49 2551 962920
Fax: +49 2551 962923

E-Mail:

Anfahrt

Beteiligung

Eine Ausgründung der FH Münster

Mitarbeit

DIN-Mitglied